Vorlesungen, Übungen und Seminare

Sommersemester 2019

Studiengang Physik (Schwerpunkt Atmosphärenphysik)

Liste der Lehrveranstaltungen:

  • Seminar zur Atmosphärenphysik
  • Atmosphärenphysik: Projektplanung und Kontrolle
  • Atmosphärenphysik: Methodenerkenntnis und Ergebnisdarstellung
  • Stabile Isotopenverhältnisse in atmosphärischen Spurenstoffen
  • Atmospheric Modelling
  • Messungen atmosphärischer Spurengase
  • The Asian Monsoon and its Role in Climate

 

Schwerpunkt Atmosphärenphysik

Seminar zur Atmosphärenphysik (Koppmann / Volk)

191PHY320303 (Seminar, 2 SWS):

  • Mi   11-13:00   D.07.01

Kommentar:

Ziel des Seminars ist es, Recherche, Aufbereitung und vor allem die Präsentation aktueller Forschungsthemen zu trainieren. Lernziele sind die inhaltliche Vorbereitung von Präsentationen, Strukturierung von Präsentationen, Präsentationstechniken, der Einsatz von Medien, Gestaltung von Folien, Zeitmanagement, Reaktion auf Fragen, etc.

Behandelt werden einerseits Themen aus der aktuellen Forschung (studentische Teilnehmer), andererseits Themen der laufenden Master- und Doktorarbeiten (Masterstudenten/innen und Doktoranden/innen). Auch Abschlussvorträge im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten finden im Rahmen des Seminars statt.

Seminarplan

Atmosphärenphysik: Projektplanung und Kontrolle (Koppmann / Volk)

191PHY320503 (Seminar, 2 SWS):

  • Mo   11-13:00   D.07.01

Atmosphärenphysik: Methodenerkenntnis und Ergebnisdarstellung (Koppmann / Volk)

191PHY320403 (Seminar, 2 SWS):

  • Mo   15:30-17:00   D.07.01

Kommentar:

Bei dem Seminar handelt es sich um ein Literaturseminar, das an anderen Universitäten auch als „Journal Club" bezeichnet wird und in vielfältigen Variationen vorkommt. Die Ziele dieses Seminars sind, die Teilnehmer auf dem neuesten Stand der Forschung zu halten, das Umsetzen von Erkenntnissen im Forschungsalltag zu erleichtern und die Fähigkeit des kritischen Lesens zu fördern. Es gibt eine enorme (immer noch zunehmende) Menge an Literatur, und dieses umfangreiche Angebot fordert eine hohe Kompetenz und wirksame Techniken zur kritischen Bearbeitung dieser Informationen. Die Vielseitigkeit des Seminars und das breite Spektrum der behandelten, für die Atmosphärenforschung relevanten Zeitschriften bringt sowohl für die Studenten als auch für die Mitglieder der Arbeitsgruppe einen erheblichen Erfahrungs- und Wissensprofit.

Stabile Isotopenverhältnisse in atmosphärischen Spurenstoffen (Koppmann)

191PHY320705 (Arbeitsgemeinschaft, 4 SWS):

  • Do   10-13:00   D.07.01

Kommentar: Zeit nach Vereinbarung, Raum D.07.21

Atmospheric Modelling (Plöger / Volk)

191PHY320220 (Seminar, 2 SWS):

  • Fr 10:15 - 13:30   D.07.01

Dauer: Ab 5. 4. 2019

Messungen atmosphärischer Spurengase (Volk)

191PHY320805 (Seminar, 4 SWS):

  • Do   11-14:00   D.07.01

The Asian Monsoon and its Role in Climate (Riese)

191PHY320103 (Seminar, 2 SWS):

  • Mi   14:00-17:00   D.07.01
  • Rhythmus: dreiwöchig
  • Leistungsnachweis: Seminarvortrag